IT security and other aweful matters

Of computer mice and men – for availability, integrity and privacy

Risk Manager sind schuld – wenn nichts passiert.

Ein schweres Gewitter zog über den Hunsrück in das Rhein-Main-Gebiet. Der Deutsche Wetterdienst gab eine Unwetterwarnung heraus. Ein Bauunternehmer zog in Mainz von einer Baustelle die Dachdecker ab, nachdem noch die Baustelle gesichert worden war.
Und dann – waren die Wolken zwar dunkel, aber die Böen nicht so heftig wie befürchtet.
Darauf schrieb der Unternehmer einen wütenden Leserbrief, über den arroganten Wetterdienst, und welcher Schaden ihm zugefügt worden sei durch die Warnung und die überflüssigen Schutzmaßnahmen.
Wär’s ihm lieber gewesen, der Blitz hätte dreingeschlagen und das Dach fortgetragen worden?

Nobody likes the Risk Man.

Advertisements

Author: TTeichmann

IT is my business since 1985, focused on IT security since 1999. I built up several IT networks as security based architectures. In 2007 business continuity management came into my portfolio. I feel open minded, keeping an eye on things evolving, trying to find solutions that meet business needs while security requirements are kept high. ITsec, ITSCM and BCM are necessarily part of cost efficient IT delivery today.

Comments are closed.