IT security and other aweful matters

Of computer mice and men – for availability, integrity and privacy

Krisenkommunikation, PR-Gag oder Erpressung – BP will weiter bohren.

Die weltberühmte Ölgesellschaft British Petroleum, die in Deutschland mit Aral-Tankstellen vertreten ist, hat eine einfache wirtschaftliche Logik gefunden, um die Folgen der Ölverseuchung im Golf von Mexico zu beheben: Sie will noch mehr Löcher in den Meeresboden bohren, um an das Öl zu kommen, das in über 5.000 m Tiefe verborgen ist.

BP erwartet, dass die US-Regierung die Genehmigung dazu erteilt. Andernfalls wäre BP nicht in der Lage, die 20 Mrd. Dollar aufzubringen, die das Unternehmen vertraglich zugesichert hat, um die Folgen des Lecks der Deep Water Horizon auszugleichen.

Quelle: Huffington Post

Ist das Post-Krisenkommunikation? Ist das die übermächtige Ohnmacht einer Unternehmensleitung, die glaubt, nicht irren zu können, weil das von ihr gesteuerte Unternehmen zu groß ist – to big to fail? Im Sommer wurde schon spekuliert, dass BP zum Konkursrichter muss, oder der Konzern doch große Teile verkaufen muss, um den Schaden ersetzen zu können. Womit wohl niemand gerechnet hat, ist der Versuch, mit Berufung auf den Schadenersatz genau die Handlung zu wiederholen, die zu dem immensen Schaden geführt hat.

Es ist die Aufgabe eines demokratischen Staates, also seiner Bürokratie unter Leitung der gewählten Regierung, sich von übermächtigen wie von überohnmächtigen Energiegiganten unabhängig zu machen. Dies ist eine langfristige Notwendigkeit, die aus den Anforderungen an die Sicherung der Kritischen Infrastruktur KRITIS eindeutich abzuleiten sind. Dezentralisierung ist hier eine Maßnahme der Katastrophenvorsorge.

Advertisements

Author: TTeichmann

IT is my business since 1985, focused on IT security since 1999. I built up several IT networks as security based architectures. In 2007 business continuity management came into my portfolio. I feel open minded, keeping an eye on things evolving, trying to find solutions that meet business needs while security requirements are kept high. ITsec, ITSCM and BCM are necessarily part of cost efficient IT delivery today.

Comments are closed.