IT security and other aweful matters

Of computer mice and men – for availability, integrity and privacy

Problembewältigung durch motivierendes Führen – Apollo 13

Kreativitätstraining bei Prof. Preiser, das ist schon was. Nachdem ich das vor zwei Wochen mitmachen durfte, habe ich mich noch etwas intensiver über Möglichkeiten und Grenzen der Förderung von Kreativität beschäftigt. Die Psychologie ist heute mehrheitlich der festen Ansicht, dass Kreativität wie Intelligenz nicht direkt gefördert werden kann. Es können aber Rahmenbedingungen (bei Immanuel Kant wären es die Bedingungen des Möglichen) so gesetzt werden, dass Menschen ihre Kreativität entwickeln oder ausbilden können.

Ein dramatisches Beispiel war die Fülle großer und detaillierter Probleme, die gelöst wurden, um die Besatzung des Mondfliegers Apollo 13 nach einer schweren, nicht vorhergesehenen Störung, wieder heil auf die Erde zu bringen. Das Drama ist natürlich verfilmt worden, und bietet tolle Anregungen.

Und der zentrale Satz – failure is not an option.

Einige Szenen erinnerten mich an das Kreativitätsseminar, und ich glaube fast, die Kreativitätstrainer haben aus dem Film gelernt, nicht umgekehrt.

Quelle: Beabea-Blog.

Mehr zum Flug von Apollo 13

Advertisements

Author: TTeichmann

IT is my business since 1985, focused on IT security since 1999. I built up several IT networks as security based architectures. In 2007 business continuity management came into my portfolio. I feel open minded, keeping an eye on things evolving, trying to find solutions that meet business needs while security requirements are kept high. ITsec, ITSCM and BCM are necessarily part of cost efficient IT delivery today.

Comments are closed.