IT security and other aweful matters

Of computer mice and men – for availability, integrity and privacy


Ein Virus in einem Atomkraftwerk

Pünktlich zum Gedenktag an den GAU von Tschernobyl teilte der Betreiber des Kernkraftwerks Grundremmingen, die RWE, mit, dass in den Steuerungssystemen eine “Büro-Schadsoftware”, also ein Virus oder Tronajer, entdeckt wurde. Der Name wird nicht genannt. Es soll eine Malware sein, die Backdoors öffnet zum Internet. Aus der Umschreibung in der Pressemitteilung könnte man auf den ersten Schritt eines gezielten Angriffs schließen.

Entdeckt wurde die Malware im Rahmen der Vorbereitung auf ein IT-Sicherheits-Audit.

Betroffen war laut Pressemitteilung ein Rechner im Umfeld der Entwicklung, der nicht mit produktiven Systemen (die unmittelbare Steuerung) verbunden war.

Was kann man daraus schließen:

Continue reading